Nachtrag

Swisscom: ausländische Mobilfunknetze und Zuschlag für Anrufe aus Telefonkabinen

Es gilt ein tieferer als von uns gemeldeter Tarif für Anrufe auf ein Mobilfunktelefon in einem Nachbarland.
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Anders als durch uns gemeldet, kosten Gespräche mit Swisscom auf ein Mobiltelefon in den Nachbarländern nicht 55 bzw. 45 Rp./Min., sondern 42 Rp. während der Woche und 40 Rp. am Wochenende.

Für Anrufe auf ein Mobiltelefon in Belgien, Dänemark, Finnland, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Portugal, Schweden, Spanien, Australien, Neuseeland muss man 55 Rp./Min. bzw. 50 Rp./Min. bezahlen.

Unklar ist auch, ob Weekend Call nur für die erste Stunde gilt. Auf Anfrage von teltarif.ch erklärte Swisscom, dass in jedem Fall nur einen Franken pro Stune verrechnet wird, während die Nachrichtenagentur AP in einer Mitteilung schreibt, dass der Zähler nach 60 Minuten wieder normal weiterlaufe.

Neu ist auch ein Zuschlag von 50% für Anrufe aus Publifonen für alle Gespräche ausgenommen Nah- und Inlandsgespräche.

Teilen