auch tiefer

RSLcom: Neue Tarife ab dem 01. Februar 2000

Ab heute gelten bei RSLcom neue Tarife. Ab 6 Rp. pro Minute im Inland. Dabei bleibt RSLcom ihrer transparenten Tarifeinteilung treu.
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Inlandsgespräche kosten bei RSLcom tagsüber - wie bei den meisten anderen Anbietern - 10 Rp./Min., abends mit 6 Rp./Min. jedoch bedeutend weniger als bei Sunrise oder Tele2. Anrufe auf die schweizerischen Mobilfunknetze kosten tagsüber 49 und abends 37 Rp. pro Minute.

Anrufe in die Nachbarländer kosten rund um die Uhr 10 Rp./Min. - der gleiche Preis wie auch Sunrise oder Tele2 verlangen. Anrufe in die wichtigsten Länder wie Australien, die Vereinigten Staaten oder Grossbritannien werden für 20 Rp./Min. angeboten. Leider wissen wir noch nicht, wie Anrufe in ausländische Mobilfunknetze behandelt werden.

Auch alle anderen Auslandstarife wurden gesenkt. RSLcom bleibt dabei ihrer transparenten Preisstruktur treu. Es gibt neun Tarife, die nach geografischen Gebieten eingeordnet werden. So kosten alle südamerikanischen Länder z.B. 89 Rp./Minute.

Teilen