auch billiger!

One.Tel mit neuen Tarifen

Teilweise wurden die Preise bei One.Tel um mehr als die Hälfte gesenkt. Inlandsgespräche ab 9 Rp./Min. tagsüber, Auslandsgespräche ab 9 Rp./Min.
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Der Schweizer Ableger der australischen Telefongesellschaft One.Tel hat seine Preise zum 01. Februar 2000 gesenkt.

Inlandsgespräche kosten im Normaltarif 9 Rp./Min., im Niedertarif 6 Rp./Min. und in der Nacht 3 Rp./Minute. One.Tel hat allerdings eine Tarifeinteilung, die für den Kunden nachteilig ist: Der Normaltarif gilt von 06 Uhr bis 17 Uhr sowie auch am Abend zwischen 19 Uhr und 21 Uhr. Gespräche auf ein Mobiltelefon sind ganztags für 34 Rp./Min. möglich.

Einiges hat sich auch bei den Auslandstarifen getan: Gespräche in die Nachbarländer kosten durchgehend 9 Rp./Min., nach Grossbritannien und in die Vereinigten Staaten 12 Rp./Min. und solche in die restlichen EU-Länder 18 Rp./Minute. Anrufe auf ein Mobilfunktelefon in nahezu alle Länder, in denen Fixtelefone für weniger als 20 Rp./Min. erreicht werden können, kosten 20 Rp./Minute.

Auch Anrufe in andere Länder wurden teilweise um mehr als die Hälfte gesenkt. So sind die Bahamas und Guam für 44 Rp./Min. statt bisher 99 Rp./Min. zu erreichen. Dennoch gehört One.Tel nicht immer zu den günstigsten Anbietern. Unsere Tarifdatenbank gibt genauere Auskunft darüber.

Teilen