Kreuzbeteiligung

TA-Media und Swisscom mit strategischer Partnerschaft

TA-Media kauft 8% von BlueWindow. BlueWindow beteiligt sich an drei Firmen der TA-Media mit 15 bis 35%.
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Bereits seit November 1999 wurde spekuliert, ob die TA-Media - Herausgeberin des Tages-Anzeiger, Facts, Sonntags-Zeitung etc. und Mitinhaber des Privatfernsehsenders TV3 - und BlueWindow - der Internet-Provider der Swisscom - eine Zusammenarbeit planen.

Die TA-Media übernimmt 8% von BlueWindow. Im Gegenzug beteiligt sich Blue Window an den Internet-Plattformen der TA-Media mit 15% (Winner Market AG), 30% (PartnerWinner AG) und 35% (AuctionWinner AG).

Gleichzeitig wird das Internet-Portal BlueWindow durch die Inhalte der TA-Media erweitert und damit attraktiver. Neben dieser für die breite Masse bestimmte Zusammenarbeit werden die Partner auch Portale für spezifische Interessengruppen mit Themen wie z.B. Musik oder Reisen erstellen.

BlueWindow ist heute mit über 440'000 Kunden der grösste Schweizer Provider. Die Webseiten von BludWindow generieren monatlich über 50 Millionen Seitenaufrufe - soviele wie keine andere. Wie berichtet,soll BlueWindow eventuell noch in diesem Jahr an die Börse gebracht werden.

Die Winner-Gruppe der TA-Media spielt in der Multimedia-Strategie eine bedeutende Rolle. Mit den Tochterfirmen JobWinner, CarWinner, ImmoWinner, AuctionWinner, PartnerWinner und PriceWinner verfügt die Winner-Gruppe über eie breite Palette an Online-Marktplätzen. Gegen 10 Millionen Seitenaufrufe verzeichnen die insgesamt fünfzehn Websites der TA-Media.

Teilen