tiefer

Seit 01. April 2000: nextra hat neue Tarife

Inlandsgespräche für 8.06 Rp./Min. und 5.37 Rp./Minute. Einige Auslandsdestinationen bietet der Geschäftskundenanbieter nextra günstiger an.
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Der Geschäftskundenanbieter nextra senkte per 01. April 2000 seine Tarife. Inlandsgespräche kosten neu 8.06 Rp./Min. (bisher 9.14) und 5.37 Rp./Minute (bisher 7.53). Anrufe in die Mobilfunknetze kosten tagsüber unverändert 40.8 Rp./Min. und abends neu 37.6 Rp./Min. statt bisher 39.8 Rp./Minute.

Unverändert bleibt auch der Tarif für Anrufe in die Nachbarländer mit 9.14 Rp./Min. Günstiger werden hingegen Gespräche nach Kanada, USA und Grossbritannien, die für 8.6 Rp./Min. und 7.53 Rp./Min. angeboten werden. Auch einige weitere Länder sind nun über nextra günstiger erreichbar. Unsere Datenbank gibt Ihnen Auskunft, ob auch die von Ihnen gewünschte Destination günstig erreicht werden kann.

Anrufe in die Mobilfunknetze der meistangewähltesten Länder kosten neu 37.6 Rp./Min. statt bisher 62.3 Rp./Minute.

nextra rechnet ihre Anrufe sekundengenau ab, wobei jedoch jedes Gespräch mit mindestens 5 Rp. berechnet wird. Etwas spezieller ist auch die Regelung, wonachh Gespräche, die während einem Tarifwechsel geführt werden, zum Ausgangstarif abgerechnet werden.

Teilen