acht

Alles neu macht der Mai

Seit dem 01. Mai 2000 können Sie noch mehr profitieren.
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Wie bereits berichtet, bezahlt man bei Tele2 für Anrufe in die Nachbarländer, nach Kanada, Grossbritannien und in die Vereinigten Staaten seit dem 01. Mai 2000 nur noch acht Rappen pro Minute. Das ist der tiefste Preis - nur RSLcom kann am Wochenende da noch mithalten. Tagsüber folgt GTN mit 8.9 Rp./Min. als zweitgünstigster Anbieter.

Auch wer viel surft, kann seit dem 01. Mai 2000 noch mehr profitieren. Denn Surfen in der Niedertarifzeit kostet bei Sunrise nur noch monatlich CHF 30.--. Es ist allerdings eine Preselection erforderlich. Anmeldungen sind auf der Homepage von Sunrise möglich.

Teilen