Weltpremiere

Infos zum intelligenten diAx-Netz

Die Weltneuheit bei diAx: Standortabhängige Informationen via WAP abrufbar
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Gestern haben wir über die Pläne von diAx mit ihrem intelligenten Mobilfunknetz berichtet. Heute informiert diAx nun offiziell:

Als Weltpremiere lancieren diAx und ihr Partner MNC, Dienste, die den AnwenderInnen den direkten Weg zu lokalen Informationen weisen. Regionalnachrichten, Wetterprognosen, Verkehrsmeldungen, Veranstaltungskalender und weitere Informationen können mit dem Handy via WAP abgefragt werden.

diAx will das Angebot der "zukunftsweisenden Dienstleistungen" von diAx e-motion durch eine umfangreiche Palette neuer, standortabhängiger Informationsdienstleistungen ergänzen. Auf dem WAP-Portal von diAx befindet sich ein neuer Menüpunkt, unter dem die AnwenderInnen aktuelle Informationen über ihren jeweiligen Standort erhalten.

diAx arbeitet mit der Westschweizer Firma Mobile News Channel SA MNC zusammen. Es können auf Verkehrsmeldungen und Wetterprogrnosen des jeweiligen Standortes sowie auf einen Regio-Guide zugegriffen werden. Es ist auch möglich, direkt aus mregion ein Taxi zu rufen, zwei Plätze im Restaurant um die Ecke zu reservieren und Tickets fürs Theater zu bestellen. Eine M-Commerce-Applikation rundet das Angebot von mregion ab.

Sämtliche Infos werden jeweils dynamisch, abhängig vom Standort der AnwenderInnen generiert. Die Schweiz wurde dazu in rund 200 Regionen unterteilt. Auch Informationen aus anderen Regionen sind abrufbar.

Auch ausländische Kunden, die sich im diAx-Mobilfunknetz aufhalten, können auf diAx e-motion und das WAP-Portal zugreifen.

In Kürze soll eine Blind-Date-Funktion dazukommen. Damit könnte es diAx schaffen, WAP endlich richtig zu etablieren. Nur der Preis sollte nochmals überdenkt werden. Die 30 Rp./Min., die nach der Einführungsphase ab Anfangs Juli verlangt werden, sind einfach zu teuer - auch im Vergleich mit den Mitbewerbern. Im übrigen soll auch Swisscom bereits in Kürze mit ähnlichen Dienstleistungen starten.

Teilen