Billiger

Ab 6.9 Rapppen ins Ausland telefonieren

Die neuen Telegroup-Tarife, welche seit dem 03. September 2000 in Kraft sind, ermöglichen günstige Auslandsgespräche
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Telegroup hat ihre Preise rückwirkend auf den 03. September 2000 gesenkt.

Ein Highlight ist der Niedertarif für Anrufe in die USA und nach Kanada, Frankreich, Deutschland und Grossbritannien: 6.9 Rp./Minute! Dieser Preis liegt ein Zentelrappen unter dem bisherigen Tiefstpreis von Tele2, Intellinet und Supertel. Das Angebot von Telegroup gilt allerdings nur wochentags ab 17 Uhr sowie an den Wochenenden. Werktags zwischen 8 Uhr und 17 Uhr verrechnet Telegroup neun oder zehn Rappen pro Minute.

Anrufe nach Italien kosten neu 10 Rp./Min. tagsüber und 8 Rp./Min. im Niedertarif.

Nicht geändert wurden die Inlandstarife: Ferngespräche kosten tagsüber weiterhin 9 Rp./Min. und abends 6 Rp./Minute. Anrufe in die Schweizer Mobilfunknetze ganztags 40 Rp./Minute. Abgerechnet wird bei Telegroup wie bisher nach 30 Sekunden im 6-Sekundentakt.

Teilen