Telegroup Mobile

Telegroup bietet günstige Alternative für Anrufe vom Handy

Mit der Calling-Card von Telegroup sind Einsparungen bei Anrufen vom Handy aus möglich
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Telegroup bietet mit "Telegroup Mobile" einen neuen attraktiven Service für Anrufe vom Mobiltelefon aus an. Inlandsgespräche sind ab ca. 32 Rp./Min. (USD 0.18/Min.) möglich. Die Gespräche werden in US-Dollar berechnet. Für Kundinnen und Kunden, die über Kreditkarte bezahlen, wird die Belastung in US-Dollar vorgenommen. Alle anderen erhalten eine Rechnung in Schweizer Franken. Abgerechnet wird nach einer Mindestdauer von 30-Sekunden im 6-Sekundentakt.

Man wählt die kostenlose Zugangsnummer und anschliessend den zehnstelligen persönlichen PIN-Code, danach die Nummer, die man anrufen möchte. Bei modernen Mobilfunktelefonen soll man direkt aus dem Nummernspeicher des Handy wählen können. Bei einem Test in der teltarif.ch-Redaktion konnten wir eine gute Gesprächsqualität beobachten.

Interessant ist Telegroup Mobile vorallem für Gespräche ins Ausland: Anrufe nach Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Grossbritannien, in die Niederlanden und in die Vereinigten Staaten sind für USD 0.18/Min. bzw. ca. 32 Rp./Min. möglich. Weitere europäische Destinationen wie Belgien, Schweden oder Finnland werden für USD 0.24/Min. bzw. ca. 43 Rp./Min. angeboten.

An dieser Stelle möchten wir noch erwähnen, dass für Anrufe vom Natel Easy und vom diAx Pronto aus, vom Netzbetreiber der Betrag von CHF 0.50/Min. vom Kartenguthaben abgezogen wird.

Teilen