Ausbau

eon verkauft Beteiligung an Orange Schweiz an France Telecom

Damit ist France Telecom mit 85% grösster Aktionär von Orange Schweiz
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Die deutsche eon-Gruppe informiert heute über den Verkauf der 42.5%-Beteiligung am Schweizer Mobilfunker Orange an die France Telecom. Damit hält France Telecom 85% an Orange Schweiz. Orange ist mit France Telecom im Rücken für die bevorstehende UMTS-Auktion, die am nächsten Montag beginnt, ein klarer Favorit für den Erwerb einer UMTS-Lizenz.

France Telecom bezahlt für diese Beteiligung mindestens CHF 2.4 Milliarden. Ein Viertel davon erhält eon in Bar, der Rest in Aktien der neuen Orange, in die France Telecom ihre Mobilfunkaktivitäten einbringen wird. Der Verkauf steht noch unter dem Vorbehalt einer kurzfristigen Zustimmung durch die Schweizerische Regulationsbehörde.

Teilen