30-Sekunden gratis

Die ersten 30 Sekunden umsonst

Im Dezember sind die ersten 30 Sekungen (fast) aller internationalen Gespräche über RedTelecom gratis
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Im Dezember 2000 macht RedTelecom ihren Kundinnen und Kunden ein spezielles Geschenk: Die ersten dreissig Sekunden (fast) aller Auslandsgespräche sind gratis. Das Sonderangebot gilt automatisch für alle RedTelecom-Kundinnen und -kunden.

Im Klartext heisst dies, dass Gespräche unter 30 Sekunden nicht berechnet werden. Bei Gesprächen von über 30 Sekunden werden die ersten 30 Sekunden nicht berechnet.

Folgende Einschränkungen gibt es: Für Anrufe auf Destinationen, die über CHF 2.--/Min. kosten, gilt das Sonderangebot nicht. Bei unverhältnismässigen Gebrauch behält sich RedTelecom das Recht vor, die betreffenden Gespräche normal zu fakturieren.

Teilen