SMS

Keine Reaktion auf SMS-Option von Orange

Swisscom und diAx verändern ihre SMS-Preise im Moment nicht
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Heute nachmittag hat Orange die Einführung der SMS-Option bekanntgegeben: Für eine monatliche Grundgebühr von CHF 3.-- können SMS für 15 Rappen versendet werden.

Bei Swisscom gibt es derzeit keine Pläne für eine Preisanpassung. Swisscom-Pressesprecher Sepp Huber:"Wir setzen auf einfache Preisstrukturen". Im September habe man als erster Anbieter zudem die SMS-Preise gesenkt.

Auch diAx reagiert (noch?) nicht auf das SMS-Angebot von Orange, wie Pressesprecherin Monika Walser gegenüber teltarif.ch bestätigt hat.

Teilen