Weck-phone

0900 77 statt 150

Ab sofort kann man sich nicht mehr über die Nummer 150 wecken lassen
Von Ralf Beyeler
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Ende April 2001 wechselt der automatische Weckdienst, die heutige Nummer 150, seine Nummer. Die Dienstleistung steht den Kunden neu ab sofort unter der Telefonnummer 0900 77 zur Verfügung.

Aufgrund einer Weisung des Bundesamt für Kommunikation nimmt Swisscom die Weckdienst-Nummer 150 ausser Betrieb und bietet die Dienstleistung neu unter der Nummer 0900 77 an. Um den Weckdienst zu nutzen, muss man die Nummer 0900 77 und die gewünschte Uhrzeit wählen. Wer sich um 7:30 telefonisch wecken lassen will, der muss 0900 77 07 30 wählen.

Der Weckdienst kostet CHF 0.50 für einen Einzelweckauftrag. Dieser Preis gilt für Festnetz-Anschlüsse. Bei Natel® swiss, international und business kommt ein Zuschlag von Fr. 0.30/Minute hinzu (nur bei Aufgabe des Weckauftrages). Ab Natel® easy kann der Weckdienst nicht benutzt werden.

Teilen