kurze Leitung

profiTEL überarbeitet ADSL-Angebot

DSL-Zugang ohne Volumenbeschränkung ab 89 CHF monatlich
Von Marie-Anne Winter
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Wie bereits anlässlich der Übernahme von der technischen Infrastruktur von Callino verkündet, hat profiTEL die Konditionen für das ADSL-Angebot verändert.

ADSL nonlimit 256 wird beim Abschluss eines Jahresvertrages für monatlich 99 CHF angeboten. Bindet man sich für zwei Jahre, so sinkt die monatliche Grundgebühr auf 89 CHF. Beim schnelleren ADSL nonlimit 512 werden beim Abschluss eines Jahresvertrages 120 CHF fällig;, beim Abschluss eines 2-Jahresvertrages sinkt die monatliche Grundgebühr auf 116 CHF. Es gibt keine Volumenbeschränkung beim Datentransfer.

Die einmalige Einschaltgebühr beim Jahresvertrag beträgt 250 CHF, beim Jahresvertrag werden nur 200 CHF berechnet. Um das Angebot zu nutzen, ist ein ADSL-Modem oder ein ADSL-Router notwendig. Ein ADSL-Modem von ZyXEL kostet 299 CHf extra, der ADSL-Router von ZyXEL ist mit 579 CHF schon eine grössere Anschaffung und kann deshalb auch gegen eine Gebühr von 49.90 CHF pro Monat beim Jahresvertrag oder für 24.95 CHF beim 2- Jahresvertrag gemietet werden.

Wenn man gleichzeitig mit der Anmeldung des ADSL-Anschlusses eine Preselection abschliesst, spendiert Profitel eine einmalige Gutschrift von 60 CHF für den Jahresvertrag bzw. den doppelten Betrag für den 2-Jahresvertrag. Noch ein bisschen mehr sparen können Kundinnen und Kunden, die die gesamten Kosten für die ganze Laufzeit auf einmal im Voraus bezahlen: Beim Jahresvertrag wird ein Rabatt von 5 Prozent; beim 2-Jahresvertrag werden sogar 10 Prozent Rabatt eingeräumt. Diese prozentuale Reduktionen verstehen sich auf den Gesamtbetrag inklusive Router/Modem, Abo- und Swisscom-Gebühr.

Teilen