günstiger

Schnäppchen-Handys im Internet

Bis zu 65 Prozent günstiger als im Geschäft
Von dpa /
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Mit einem Blick ins Internet können Handy-Käufer viel Geld sparen: Dort sind neue Mobiltelefone bis zu 65 Prozent günstiger als im Geschäft, berichtet die in Stuttgart erscheinende Telekommunikationszeitschrift connect [Link entfernt] .

Die Zeitschrift hatte in einem Test unter anderem die Angebote von grossen Elektronikmärkten und Preisvergleichsdiensten im Internet geprüft. Die besten Preise hat demnach Guenstiger.de (http://www.guenstiger.de) ermittelt. Dort fänden sich Handys mit einem durchschnittlichen Nachlass von 30 Prozent gegenüber dem Listenpreis. In Einzelfällen sind "connect" zufolge sogar noch höhere Preisnachlässe möglich. Ebenfalls bei Guenstiger.de habe man ein Handy für 65 Prozent unter dem Listenpreis gefunden. Darüber hinaus geben auch viele andere Online-Händler Rabatte, die sich auf Nachfrage häufig noch erweitern liessen. Schlecht schlossen im Test die grossen Elektronikmärkte ab. Diese liessen sich in der Regel nicht auf Rabatte ein und hatten zudem die höchsten Preise.

Teilen