schnell

VTX erweitert sein ADSL-Angebot

Jetzt auch 1- und 2-Megabit-Kapazitäten wählbar
Von Marie-Anne Winter
Kommentare (4574)
AAA
Teilen

Der Provider VTX Services bereichert sämtliche ADSL-Angebote mit den 1 MBit/s und 2 MBit/s Download-Kapazitäten, die die Swisscom ihren Resellern seit dem 3. Dezember zur Verfügung stellt.

Die bisherigen Abos Single, Family, Soho, Entreprise und E-Commerce von VTX, die schon Übertragungsraten von 256 MBit/s und 512 MBit/s anbieten, ergänzen sich durch zwei neue Download-Geschwindigkeiten von 1 MBit/s und 2 MBit/s. So kostet zum Beispiel eine Übertragungsrate von 1 MBit/s im Single-Tarif CHF 149.- pro Monat. Dabei sind 12 GB Übertragungsvolumen inklusive. Die Variante mit 2 MBit/s kostet monatlich CHF 249.-. Hier sind jeweils 24 GB inklusive. Wer einen unbegrenzten Datenzugang bevorzugt, zahlt im Soho-Tarif monatlich CHF 329.- bzw. CHF 549.- für 1 bzw. 2 Mbit/s.

Anlässlich des Weihnachtsfestes macht VTX ein Sonderangebot: Für jeden Vertrag, der zwischen dem 1. und dem 25. Dezember abgeschlossen wird, schenkt der Provider die Inbetriebnahmekosten. Ausserdem profitieren bestehende ADSL-Kunden noch bis zum 31. Januar 2002 von einem gratis Upgrade ihres ADSL-Anschlusses.

Teilen