Maifreuden

Neue Tarife bei RedTelecom

Ab 15. Mai vor allem günstigere Tarife ins Ausland
Von Karin Müller

Ab morgen gelten bei RedTelecom neue Tarife. Zum einen werden nationale Gespräche über den Code 10851 günstiger. Anstatt 8,9 bzw. 5,5 Rappen pro Minute werden dann 8,0 bzw. 5,0 Rappen pro Minute verlangt. Zwar liegen die Minutenpreise im Vergleich nicht an den absoluten Spitzenplätzen, doch rechnet der Anbieter sekundengenau ab und verlangt auch kein Verbindungsentgelt, so dass vor allem kurze Gespräche günstig sind. Die Rabattierung von 5 bzw 10 Prozent der nachfolgenden Minuten nach einer Gesprächsdauer von 15 bzw. 30 Minuten bleibt weiter erhalten.

Des weiteren gelten ab 15. Mai auch neue Auslandstarife. So wird zum Beispiel Brasilien im Code 10851 von derzeit 29,9 auf 29,0 Rappen pro Minute gesenkt, China kostet künftig anstatt 38,5 Rappen nur noch 19 Rappen pro Minute. Gleichzeitig werden auch ein paar Ziele teurer. Davon sind vor allem Gespräche ins ausländische Mobilfunknetze betroffen.

Die neuen Tarife werden im Laufe des Tages in die Datenbank aufgenommen.