Zuwachs

cablecom startet mit Kundenwachstum bei Digital-TV ins Jahr

Auch bei Internet und Festnetztelefonie konnte cablecom an Kunden zulegen
Von Anja Zimmermann
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

Der Telekommunikationsanbieter cablecom hat im ersten Quartal 2008 nach eigenen Angaben 47'000 Haushalte mit Digitalfernsehen versorgt. Damit überschritt die Anzahl der angeschlossenen Haushalte erstmals die Grenze von 300'000. Die Anzahl der analogen TV-Anschlüsse ging weiter zurück, wobei viele Kunden bei der cablecom geblieben sind und jetzt das digitale Angebot nutzen. Unterm Strich ist somit die Zahl der mit Fernsehen durch die cablecom versorgten TV-Haushalte leicht gestiegen.

Die Anzahl der Kunden die Internet und oder Festnetztelefonie von cablecom beziehen, ist ebenfalls gestiegen. Durch das positive Kundenwachstum in den Bereichen Fernsehen, Internet und Festnetztelefonie konnte auch der Umsatz um 5,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert werden. In die Auswertung miteinbezogen wurden nun erstmals auch Kunden, die die digitale Set-Top-Box gekauft, und nicht gemietet, haben.

Teilen