Web-TV

Neue Sender für Internet-TV von Bluewin

Swisscom meldet zwei Millionen geschaute Sendungen
Von Steffen Herget
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

Swisscom vermeldet eine gute Akzeptanz des Internet-Fernseh-Angebots Bluewin. Seit dem Start im November 2006 wurden laut Anbieter über Bluewin TV rund zwei Millionen Sendungen geschaut. Jetzt erweitert Swisscom das Programm um elf neue Sender, dazu gehören fünf deutsche Programme, vier auf Französisch und je ein Programm auf Englisch und Italienisch. Die neuen Kanäle bieten Natur-Dokumentationen und Filmsender, aber auch Musik- und Sport-Fernsehen sowie Sparten-Programme wie Bibel TV.

Zu den erfolgreichsten Angeboten zählen laut Swisscom Sportübertragungen, vor allem Fussball und Eishockey kommen beim Publikum gut an. Aber auch aktuelle Spielfilme finden bei den Kunden, vor allem über Video on Demand, viele Anhänger. Seit etwa einem Jahr ist das Angebot von Bluewin auch in HD-Qualität erhältlich.

Teilen