Fussball satt

Swisscom baut Bluewin TV weiter aus

Fussball aus den europäischen Top-Ligen ab 1. Juli live
Von Steffen Herget
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

Zum 1. Juli baut die Swisscom ihr IPTV-Angebot Bluewin TV weiter aus. Über Teleclub Sport können die Kunden jetzt die Spitzenspiele der europäischen Top-Ligen aus England, Spanien, Italien und Frankreich empfangen. Weiterhin im Programm sind auch alle Spiele der deutschen Budnesliga und der Champions League, entweder einzeln oder als Konferenz. Die Begegnungen der schweizerischen AXPO Super League werden dann nahezu komplett live übertragen.

Aber auch für Nicht-Fussball-Fans gibt es Neuigkeiten. Ab Juli werden auch alle Spiele der National League A im Eishockey übertragen. Die Eishockey-Partien können einzeln für je 2,50 Franken abgerufen werden. Das Grundangebot von Bluewin TV ergänzt die Swisscom um acht neue Kanäle: chweizer Sportfernsehen (SSF), TV5 Monde FBS, La Télé, Rai Storia, FIVE, E4, More 4 sowie Thai TV Global Network.

Teilen