Japan

Orange Kunden erhalten Gutschrift für Anrufe und SMS nach Japan

Angebot gilt noch bis Ende März
Von Paulina Gesikowski
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

Der Provider Orange bietet anlässlich des schweren Erdbebens und Tsunamis sowie der Kernkraftwerk-Katastrophe in Japan eine Aktion an. So können Kunden bis zu eine Stunde gratis nach Japan telefonieren oder SMS im gleichen Wert verschicken. Diese Aktion gilt für alle Mobilfunktarife von Orange. Sowohl Prepaid- als auch Vertragskunden können dieses Angebot noch bis zum 31. März 2011 in Anspruch nehmen. Zudem werden bereits geführte Gespräche und versendete SMS nach Japan im Rahmen des Angebots rückwirkend ab dem 11. März gutgeschrieben.

Ausserhalb der Aktion kosten Gespräche vom Mobilfunk nach Japan in den Prepaid-Tarifen My PrePay und X-Treme PrePay 0.39 Franken pro Minute. Im Vertrags-Tarif Prima 12 werden Gespräche nach Japan mit 1.00 Franken die Minute berechnet sowie 0.30 Franken im Tarif Universa Unlimited.

Teilen