IPTV

500'000 Kunden nutzen Swisscom TV

Swisscom TV-Guide App ab Juli auch für Android
Von Thorsten Neuhetzki
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

Mit dem Start von Bluewin TV im November 2006 stieg Swisscom in das Fernsehgeschäft ein. Seither haben sich 500'000 Kunden für das TV-Angebot von Swisscom entschieden. "Unsere Kunden schätzen die Vielfalt an Sendern und Inhalten auf Abruf, die Bildqualität, den guten Service und nicht zuletzt die Einfachheit des Produktes", sagt Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden.

Der Swisscom-TV-Guide ist ab Juli auch für Android-Geräte verfügbar. Mit dieser kostenlosen App ist das Fernsehprogramm immer und überall abrufbar - Swisscom TV plus Kunden können zudem von unterwegs ihrer TV-Box zuhause mitteilen, welche Sendungen aufgenommen werden sollen. Liebhabern von mobilem Fernsehen bietet Swisscom ebenfalls eine neue App. Eine auf das iPad abgestimmte Swisscom TV air App ergänzt das bisherige Angebot für iPhone, Android- und Microsoft-Geräte. Sie ist ab Juli kostenlos im App Store von Apple erhältlich.

Über 200'000 Kunden nutzen mobiles Fernsehen von Swisscom Swisscom ermöglichte mit der Einführung von Swisscom TV air im März 2010 als erste Anbieterin in der Schweiz TV auf allen drei Bildschirmen: am Fernseher, am Computer und auf dem Handy. Inzwischen nutzen mehr als 200'000 Kunden Swisscom TV air. Diese können daheim am PC oder Laptop wie auch unterwegs via Handy für 9 Franken pro Monat rund 50 TV-Sender in guter Bildqualität empfangen. Sportbegeisterte können zudem für 5 Franken pro Spiel Live-Sport-Events mitverfolgen.

Teilen