HTC ChaCha

Orange Young: HTC ChaCha ab 1 Franken erhältlich

Spezielle Facebook-Taste für schnelles Posten
Von Paulina Gesikowski
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

HTC ChaChaHTC ChaCha bei Orange erhältlich. Erst vor Kurzem stellte Orange neue Mobilfunktarife für junge Leute vor. Nun ergänzt der Mobilfunkanbieter sein Sortiment an Handys um das Smartphone HTC ChaCha. Das Social-Media-Handy richtet sich besonders an die junge Generation und zeichnet sich durch die spezielle Facebook-Taste auf der vollwertigen QWERTZ-Tastatur aus. Kommentare, Fotos und Videos können so schnell auf dem sozialen Netzwerk veröffentlicht werden.

Das HTC ChaCha läuft unter dem aktuellen Betriebssystem Android 2.3.3 (Gingerbread) und besitzt ein 2,6 Zoll grosses Touchscreen-Display. Ein weiteres typisches Merkmal ist die Bauform des Geräts - das Gehäuse weist einen leichten Knick unter dem Bildschirm auf. Zusätzlich sind zwei Kameras mit 5 Megapixel bzw. VGA-Auflösung vorhanden. Zur weiteren Ausstattung des ChaCha gehört ein 800 MHz Prozessor von Qualcomm mit 512 MB RAM, Bluetooth, HSPA+, WLAN 802.11 b/g/n sowie ein microSD-Kartenslot für bis zu 32 GB.

Orange Young: Flatrates für Festnetz, Community, SMS und Internet

In dem Tarif Orange Young kann das HTC ChaCha für 1 Franken erworben werden. Die Buchung des Tarifs beschränkt sich auf ein Höchstalter von 27 Jahren und beinhaltet eine Handy-Flatrate für netzinterne Gespräche sowie Gespräche ins schweizerische Festnetz sowie eine SMS-Flatrate. Für das mobile Surfen steht ein Inklusivvolumen von 1 GB bereit. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 25 Franken mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Teilen