Fernsehen

Horizon TV Online: Fernsehen auf dem iPad für cablecom-Kunden

Livestreams vieler Fernsehsender und Video-on-Demand-Angebot
Von Hans-Georg Kluge
Kommentare (4579)
AAA
Teilen

Der Kabelnetz-Anbieter upc cablecom bringt mit Horizon TV Online das Fernsehen ins Internet und auf die iPhones und iPads seiner Kunden. Voraussetzung zur kostenlosen Nutzung ist lediglich ein bestehendes Horizon-TV-Abo. Kunden mit einem Mini- oder Compact-Abo erhalten nur einen eingeschränkten Zugriff auf das Angebot. Kunden mit einem solchen Abo sollen zum Beispiel weniger Live-TV-Kanäle empfangen können.

Fernsehinhalte auch über das Internet empfangbar

upc cablecom bringt Horizon TV Online.upc cablecom bringt Horizon TV Online. Über die Internetseite horizon.tv sollen Kunden TV-Kanäle, Filme und Serien verfolgen können. Der Inhalt unterscheidet sich dabei je nach Region. In der Deutschschweiz soll das "Best-of-Classic"-Paket 86 Kanäle beinhalten. Kunden im Tessin können auf 82 Kanäle zugreifen. In der französischen Schweiz gibt es nur 52 Kanäle. Horizon TV Online soll außerdem ein Video-on-Demand-Angebot enthalten. Hier soll es etwa 1 000 Filme und zusätzlich Fernsehserien zum Betrachten geben. Auf der Online-Seite will upc cablecom auch Empfehlungen implementieren: Dem Zuschauer sollen andere Filme oder Serien vorgeschlagen werden. Die Sendungen und Fernsehsender sollen teilweise in HD gestreamt werden.

Horizon TV für das iPad und iPhone

Der Zugang zu Horizon TV ist auch über iOS-Geräte möglich. Dafür stellt upc cablecom eine App zum Download bereit. Mit der iPad- und iPhone-App kann ein Kunde eine Fernsehsendung verfolgen, während auf dem Fernseher eine andere Sendung läuft. Auf dem iPad bzw. dem iPhone soll ebenfalls es möglich sein, Sendungen und On-Demand-Videos in HD zu verfolgen.

iPad-Nutzer können die Horizon-TV-App aus Apples Appstore herunterladen. Zunächst soll die App den TV-Empfang nur über WLAN unterstützen. Später soll das Angebot auch über das Mobilfunknetz verfügbar sein. Der Empfang soll auch in HD-Qualität möglich sein. Für Android-Nutzer besteht zur Zeit keine App. Ob eine solche zu einem späteren Zeitpunkt kommen wird, ist nicht bekannt.

Teilen

Mehr zum Thema Fernsehen